Ergotherapie für Erwachsene und Senioren

Erwachsene, die durch Unfall, Krankheiten oder Behinderungen in ihrer Alltagsfähigkeit eingeschränkt sind, können von einer ergotherapeutischen Behandlung profitieren. Senioren sollen mit der Hilfe von Ergotherapie länger selbstständig bleiben. Durch gezielte Übungen, Beratung, durch die Versorgung und  das Training mit Hilfsmitteln sollen alltagsrelevante Fähigkeiten verbessert werden, um die Lebensqualität bestmöglich zu steigern. 

Häufige Erkrankungen, die eine ergotherapeutische Behandlung erforderlich machen, kommen aus den Fachbereichen NeurologieOrthopädie und RheumatologieGeriatrie, Psychiatrie und der Handtherapie.

Patienten, die nicht zur Behandlung in die Praxis kommen können, können auch im Rahmen eines Hausbesuchs in ihrem häuslichen Umfeld behandelt werden, wenn dies ärztlich verordnet wurde. Ein solcher Hausbesuch kann sowohl bei Ihnen zuhause als auch in einer Einrichtung stattfinden (mehr Informationen...)

Sie möchten mehr Informationen oder einen Termin vereinbaren?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf! 0451 - 5 04 44 78